Links

Folgende Liste beinhaltet Links, die euch interessieren könnte.

http://www.blumenversand24.com/ 
 

Schaut mal auf diese Seite, ich finde sie sehr interessant und vor allem gibt es dort auch ein kostenloses E-BOOK zum downloaden ... viele nützliche Tips und Hinweise auch und gerade für mich .. dem Laien .. welche Blumen für welchen Anlass nehme ich eigentich ? Hier finden sich Antworten ... schaut mal rein.

http://www.news4teachers.de/2016/03/50658/
Ein gutes Interwiev mit Prof. Precht. Ruhig mal lesen. Allerdings ist es auch nichts neues. Dies hab ich alles in meinem Büchlein auch schon beschrieben.
Bildung in der Schule geht uns in der GaLabau Ausbildung etwas an; denn die Struktur der Schule entscheidet darüber, welche Ausbildungsfähigkeiten jemand mitbringt. Die Lernstruktur der Schule passt seit jahren schon nicht mehr zur Struktur einer zukunftsorientierten Ausbildung.

Fachkräftemangel

Huffington Post

Sehr lesenswert ... vielleicht findet er eine oder der andere sich in diesem text wieder. Entweder von Seiten der Mitarbeiter oder besser noch, von seiten der Geschäftsführung. Hier achtsamer mit seinen Mitarbeitern umzugehen, mindert den Fachkräftemangel.  

 

Im Download-Bereich habe ich den Text nochmals als PDF gespeichert. Wer weiß, wie lange er noch online sonst zu finden ist.

http://www.xing-news.com/reader/news/articles/79322?xng_share_origin=web  Ein sehr interessantes Interview zum Thma "Fachkräftemangel" ... sollte man sich mal durchlesen

http://www.foraus.de Eine richtig gute Seite für gute Handreichungen und Empfehlungen.

http://www.gab-muenchen.de/de/list-449-graswurzel-qes.htm Eine unheimlich tolle Seite, wenn es um gute zukunftsorietierte Ausbildung geht ... ein absolutes MUSS für jeden Ausbilder, der es gut machen will.

Tolle Bildungsprojekte

www.das-macht-schule.net       Eine ganz tolle Organisation, die in der gesamten Bundesrepublik Projekte in Schulen voranbringt, um mehr Veratwortung und Eigeninitiative zu fördern. Kann ich nur wärmstens an Herz legen, diese Aktion zu unterstützen. 

http://blog.schule-im-aufbruch.de/   Wohl die Initiative in dem deutschen Schulsystem, was sich am meisten auf den Weg gemacht hat, Schulstrukturen zu verändern.

www.joseflume.de Ausbildung funktioniert nur in einem Beziehungssystem. Und manchmal müssen Beziehungen gepflegt werden. Eine tolle Hilfe für die Frage, wie das geht, leistet José Flume. Besucht ihre Seite und entscheidet selbst.

www.azubi-azubine.de    Auf der Seite bekommt man mehr Antworten, als man Fragen stellen kann. Nur ein wenig suchen muss man sie.

http://www.greendaydeutschland.de/  ein tolles Projekt, ähnlich dem Girls-Day, aber eben mit einem grünen gedanklichen Hintergrund, also was für uns. Für unseren Berufsstand, für unseren Nachwuchs.

Tolle Lernmaterialien - zukunftsorientiert und praktikabel

http://www.galabau-kompakt.de/   Ganz tolle Lernmöglichkeit. Praxisorientiert, gut gegliedert, zukunftstauglich und vor allem nach ganz hervorragenden berufspädagogischen Grundsätzen erstellt so dass nicht nur Auszubildende sondern genauso Ausbilder daran lernen können.

Einschätzung zu galabau kompakt:

Ich habe mir heute den Tag Zeit genommen und die 3 Ordner Galabau kompakt durchgearbeitet. Zunächst ist mir die Qualität der hochwertigen Ordner ins Auge gefallen. Stabil und freundlich gestaltet. Die Optik macht neugierig auf den Inhalt. Die 3 Ordner sind aufgeteilt in 1. Leittexte 2.Azubi 3.Ausbilder
Alle 3 Ordner sind thematisch parallel aufgebaut. Während Ordner 1 und 2 für den Azubi die relevanten Arbeitsordner sind, ist der Ordner 1 und  3 der Ordner für den Ausbilder.
Die jeweiligen Themen die aus den jeweiligen Sichtweisen der Ordner betrachtet werden, sind einerseits so aufgebaut, dass sie sich an den Themen und der zeitlichen Gliederung eines betrieblichen Ausbildungsplanes orientieren, andererseits aber auch an den jeweiligen Ausbildungsjahren.
Die 3 Ordner decken meines Erachtens alle Themenbereiche ab, die für die Berufsausbildung im GaLaBau relevant sind. Ein intensives Arbeiten mit diesen Ordnern vermittelt einerseits die sachlich fachlichen Kenntnisse, anderseits auch Fähigkeiten wie Selbstorganisation, Selbstständigkeit, Fähigkeiten zum Erlernen von Problemlösungsstrategien und anderer Schlüsselqualifikationen, die in einem Frontalunterricht oder der 4-Stufen-Methode so nicht vermittelt werden können. Diese Schlüsselqualifikationen zu vermitteln, schaffen die 3 Ordner dadurch, dass sie sich sowohl konsequent an die Leittextmethode hält, als auch dem Ausbilder Möglichkeiten an die Hand gibt, analog dieser Methode  den Azubi zu leiten und zu unterstützen und Gelerntes zu überprüfen.
Diese klare und konsequente Konzeptionierung der Ordner schafft sowohl bei dem jungen, noch unsichere Ausbilder, Sicherheit, gibt aber auch dem langjährigen Ausbilder neue Impulse in der eigenen Ausbildungstätigkeit.
Die Leittextmethode ist seit den 90er Jahren die Ausbildungsmethode, die von Lernwissenschaftlern propagiert wird. Leider ist sie in der Berufsausbildung zum Landschaftsgärtner noch nicht überall konsequent umgesetzt.
Diese 3 Ordner führen sowohl den Auszubildenden als aber auch den Ausbilder auf den Weg dieser Methode ohne  zu überfordern. Mit ein wenig Einarbeitungszeit, sind die Ordner fast selbsterklärend und sowohl der Auszubildende als auch der Ausbilder brauchen nur Kapitel für Kapitel bearbeiten. Mit anderen Worten, die Arbeit der Ausbildung ist mit dem richtigen Umgang der Ordner viel geringer, das „Todschlagargument“-„Dafür habe ich keine Zeit für “ existiert mit dem richtigen Umgang der Ordner nicht mehr.
Meines Erachtens kann die intensive Bearbeitung dieser Ordner, auch das Berichtsheft ersetzen. Diese 3 Ordner sind zukunftsorientiert, gut verständlich, sachlich hervorragend aufgebaut und gegliedert, somit nach neuesten arbeitspädagogischen Erkenntnissen entwickelt.      

Pirmin Müller-Bernhardt
Ausbilder MüBe

http://www.galabau.de/augala-app.aspx  Die Augala-Pflanzen App. Gut zum Pflanzen lernen für unterwegs.

Gartenfilme

https://www.youtube.com/user/GaLaBauExperten/feed     Tolle kurze Videos auf dem You tube Kanal

http://www.gartenfernsehen.de/   Eine tolle Seite von Marc Albano. Mit vielen guten Videos, die man sich auch gut als Lehrvideos anschauen kann. Pflegetips, Baustellenberichte und und und einfach mal durchstöbern

http://www.gartenvideo.com      Auch eine tolle Seite mit guten und kurzweiligen Videos

Tolle Beiträge über die Jugend

Ist das so ? Ich denke nicht ... aber lest selbst
http://www.zeit.de/karriere/beruf/2014-10/generation-y-typologie

http://www.huffingtonpost.de/florian-dyballa/selbstverwirklichung-schlagt-boni-warum-der-nachwuchs-bei-der-jobauswahl-heute-anders-denkt_b_5147169.html

 

Guter kurzer lesenswerter Beitrag ...

http://www.huffingtonpost.de/2014/08/13/generation-y_n_5674386.html   Ein in teressanter Beitrag zu der Generation Y, ich sage lieber Millennials ... aber egal ... ruhig mal lesen ... findet ihr euch wieder ?

https://spielraum.xing.com/2014/11/xing-klartext-wem-dient-fuehrung-eigentlich/?pid=b7237_fb   Sein sehr lesenswerter Artikel darüber, wie die Generation Y (Millennials) zu dem Thema Führung steht.

http://www.heute.de/generation-y-die-heimlichen-revolutionaere-35259414.html  Ein ganz toller Beitrag zum Thema Generation Y - Die heimlichen Revolutionäre

https://spielraum.xing.com/2014/10/offenheit-rueckhalt-freiraeume-was-die-generation-y-von-ihrem-chef-erwartet/?pid=b7237_fb   Ein toller Beitrag zum Thema: Was erwartet die Gen Y oder auch Millennials von ihren Chefs .... das passt doch genau in unser Thema hier.

http://www.beruf-berufung.ch/inspiration/interviews/gerald-huether   Ein sehr toller, lesenswerter Beitrag (Interview mit Prof.Dr.G.Hüther)  

Tolle soziale Projekte

https://tatkraeftig.org/  Ein ganz toller Verein in Hamburg, der dort tatkräftig hilft, wo Hilfe nötig und gewollt ist. Ein toller Beitrag dazu auch im Fernsehen zu sehen unter:


http://www.ardmediathek.de/tv/Rund-um-den-Michel/Eine-Metropole-voller-Vereine/NDR-Fernsehen/Video?documentId=23892506&bcastId=14049208

Sehr interessante You Tube Videos

https://www.youtube.com/watch?v=WEX-lolGPyM

Richard David Precht im Dialog mit Gerald Hüther

https://www.youtube.com/watch?v=mwuQtyM2l_g

Ohne Gefühl geht gar nichts. Vortrag von Gerald Hüther zum Thema Gehirn - Gefühl - Glüchsgefühl und lernen 

https://www.youtube.com/watch?v=SEa21m5IAKY

Gerald Hüther zu : Wie man Kinder und Jugendliche inspirieren kann. 

https://www.youtube.com/watch?v=XkUPHgcK9z8

Schulreform Hamburg - Schule der Zukunft - Prolog mit Royston Maldoom

   
   
Besuche mich auf facebook


https://www.facebook.com/ausbilder.muebe